icon-calender
X

Schreiben Sie uns:
lotter@institut-slc.de

X

Rufen Sie uns an:
0171 / 38 32 48 9

X

Termin vereinbaren:
Zum Kontaktformular

X

Agile Führung & Selbstreflexion

  • #Agile Führung
  • #Selbstreflexion
  • #Transformationale Führung

Umbrüche und nichtlineare Entwicklungen zu denken erfordert Selbstreflexion und Mut. Gewohntes und Erfolgreiches funktioniert plötzlich nicht mehr und manches Neue noch nicht richtig.

Prof. Dr. Dennis Lotter

Erfahren Sie mehr über Agile Führung & Selbstreflexion in dem Videobeitrag.

Lese mehr über das Thema Agile Führung & Selbstreflexion auch in meinem neuen Buch!

Digital Transformation Design - 33 Prinzipien, wie Sie Organisationen ins intelligente Zeitalter führen

Ein Buch mit geballtem Erfahrungswissen! Eine KICKBOX mit Vorlagen!

Das Digital Transformation Design Canvas und die 33 Grundprinzipien unterstützen Sie aktiv bei der Umsetzung. Visualisieren und konkretisieren Sie mit dem Canvas Ihren ganz eigenen Bauplan für den digitalen Wandel.

  • Holen Sie sich Anregungen und Orientierung.
  • Experimentieren Sie mit den praktischen Grundsätzen, Methoden und Werkzeugen.
  • Nutzen Sie die praxistauglichen Arbeitsunterlagen und das einzigartige Digital Transformation Design Canvas.
  • Entwickeln Sie mit diesem Handbuch Ihren ganz persönlichen Masterplan für die Digitale Transformation.

->Infos zum Buch

Zielklarheit, Fokussierung und eine überschaubare Timebox machen Agile Führung im Einklang mit regelmäßigen Reflexionen zum Performance-Booster.

Jährliche Performance Reviews gehören der Vergangenheit an, an seine Stelle tritt kontinuierliches Performance-Management mit CFRs (Conversations, Feedbacks and Recognition), und dies in einem regelmäßigen, über das Jahr verteilten Turnus. Alle Seiten bringen ihre Beobachtungen und Feedbacks ein und tauschen sich partnerschaftlich über die gegenseitigen Erfahrungen aus:

  • Wie verhält es sich mit den gesteckten Zielen?
  • Können diese erreicht werden?
  • Müssen sie angepasst werden?
  • Wie sind die Erfahrungen bei der Arbeit zu bewerten?
  • Wie gut arbeiten wir zusammen?

Die gesamte Unternehmensperformance profitiert vom Zusammenspiel aus kollektiver Zielausrichtung, einer transparenten Kommunikationskultur und verbindlicher Verantwortungsübernahme des einzelnen Mitarbeiters. Und dies nachhaltig spürbar.

Seminar-Tipp

Erfahren Sie mehr über das Thema in einem unserer Seminare

#Andersdenker - Blog

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren!